Auftraggeber:

Albert-Schweitzer Kinderdorf Berlin e. V.

Tätigkeiten:

Projektentwicklung

Projektsteuerung

Planung

Bauberatung

Projektzeitraum:

2008-2011

Projektbeschreibung:

Albert-Schweitzer-Kinderdorf erwarb die Kita aus
kommunaler Trägerschaft.

In der Entwicklungsphase wurden verschiedene
Szenarien entwickelt und Förderanträge gestellt.
Nach Herstellen der Grundfinanzierung (U3-För-
derung) wurde das Projekt (2,5 Mio. EUR) auf die
finanziellen Möglichkeiten des Auftraggebers
(1 Mio. EUR) ausgerichtet. Gelungen ist dies durch
die Anordnung der Treppen an den Loggien, die
die Herstellung notwendiger Flure und damit eine
Totalentkernung verzichtbar machten.

Kurz vor Baubeginn konnte noch eine Ergän-
zungsförderung (KPII) eingeworben werden.
Diese ermöglichte die Erweiterung um die wichti-
ge energetische Modernisierung. Die Bauarbeiten
konnten trotz laufenden Betriebs nach 13 Mona-
ten abgeschlossen werden. Die Logistik der Um-
setzungen und Herstellen der Sicherheit wurden
im Rahmen der Bauleitung mit erledigt. Gestalte-
risch wurde insbesondere auf die hohe Qualität
der Bäder und Gruppenräume Wert gelegt.

Fotos: Perspektive GmbH